Rügens Impressionen

Wer an Rügen denkt, denkt zugleich an die herrliche Natur, die in der vielfältigen Landschaft eingebettet ist und so den Charme einer ruhigen und zudem lebendigen Insel verkörpert. Ruhe und pure Entspannung bekommt man vor allem im bekannten Nationalpark Jasmund, der 2011 wegen des gewaltigen Buchenbestands zum Weltkulturerbes ernannt wurde. Perfekt um den Alltagsstress und der Hektik den Rücken zu kehren und im Nationalpark die Sonne auf sein Haupt scheinen zu lassen und einfach das Hier und Jetzt genießen zu können.

Der Blick vom Leuchtturm über Kap Arkona auf Rügen

Neben der Natur und den Landschaften sollte besonders ein Auge auf das Wasser geworfen werden. Wenn es was gibt auf und um Rügen, dann ist das Wasser! Die Bedeutung des Wasser spiegelt sich vor allem in der Geschichte der Insel wieder. So kann man beispielsweise bei den jährlich stattfindenden Störtebeker-Festspielen Interessantes über Piraten erfahren. Wer sich allerdings nur erholen möchte, kann am Strand verweilen und dort dem Rauschen der Wellen lauschen. Für diejenigen, die etwas mehr Adrenalin verspüren wollen, empfiehlt es sich einer der vielen Sportaktivitäten nachzugehen, wie Surfen oder Paragliding.

Auf seine Kosten kommt man aber auch bei den zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten auf Rügen. Klassisches Ausflugsziel und aufregend zudem ist Kap Arkona, eine aus Kreide und Sedimentgestein bestehende Steilküste die sich im Norden Rügens befindet. Es empfiehlt sich die Kamera dabei zu haben, so werden die schönen Momente des Urlaubes auch später noch zur Freude beitragen. Eine Fahrt mit dem Rasenden Roland darf auch nicht vergessen werden.

Aber nicht nur die klassischen Ausflugsziele und die Ferienunterkünfte prägen die Insel zu dem was sie heute ist, viel eher bestimmten schon früh die Störtebeker-Festspielen den Tourismus. Jährlich kommen tausende Besucher zu diesen Spielen, um auf einer einzigartigen Naturbühne die allbekannten Abenteuer des Seeräubers Störtebeker zu bestaunen. Genauer gesagt gibt es 150 Schauspieler, 4 Schiffe, unzählige Pferde und faszinierende Spezialeffekte die es zu bestaunen gibt, sodass ein schöner Abend garantiert ist.

Quelle: froutes (flickr.com)